WIR WErden GEFÖRDERT

 

BIG – DIGITAL BERATUNG

Erstellung eines Soll-Konzepts zur umfassenden Digitalisierung von Geschäftsprozessen im Hoch- und Tiefbau

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwikclung und des Landes Brandenburg gefördert.

Die Bauwirtschaft zeichnet sich sowohl im Hoch- als auch im Tiefbau durch komplexe Fertigungsprozesse aus. Zudem kommen unterschiedlichste Maschinen, Fahrzeuge und Technik zum Einsatz. Gleichzeitig sind Bauvorhaben mit rechtlichen Fragestellungen verbunden und binden große finanzielle Ressourcen. Dies stellt hohe Anforderungen an Planung, Projektsteuerung und kaufmännisches Management eines Bauvorhabens.

 

Ziel des Vorhabens ist es, diese Prozesse zu digitalisieren und damit:

– den Bauablauf zu flexibilisieren und zu beschleunigen

– einzelne Planungs-, Produktions- und Verwaltungsprozesse zu automatisieren

–  die Leistungsdokumentation und -abrechnung qualitativ und quantitativ zu verbessern

– personelle und technische Ressourcen zu sparen und

– die Fehlerquote deutliche zu senken. 

 

Im Rahmen von BIG-Dig.-Beratung wurdes das Soll-Konzept für diesen Digitalisierungsprozess in Form eines umfangreichen Projekts erfolgreich erarbeitet.

Unser Projekt ist EFRE gefördert.

Wir sind zertifiziert

Qualität ist uns wichtig. Unsere Zertifizierung garantiert Ihnen den Standard, den Ihr Projekt verdient.  

Für Fragen zu unserem Qualitätsmanagement stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Creditreform

SCHIELICKE BAU
>> Zertifikat anzeigen

Gütezeichen Kanalbau

BFU

zertifiziert nach §62 AwSV

Creditreform

EASTWARE Bau und Handel GmbH

“Durch unsere Art, um die Ecke zu denken, haben viele unserer Auftraggeber schon mehrere Millionen Euro gespart.”

Thomas Schielicke, Gesellschafter

"Dank der verlässlichen und zielorientierten Zusammenarbeit mit Herrn Schielicke und seinem Stab gelang es, einen komplizierten Grundstückserwerb Ende 2019 erfolgreich abzuschließen."

Jürgen Langhammer, Notar

"Mich begeistert die Vielfalt der Projekte, die in den meisten Fällen kein Standard sind. Dazu kommt, dass die Auswahl an neuesten Geräten, die uns zur Verfügung gestellt wird, einfach grandios ist."

Christian Koldewitz, Nachunternehmer